Erstelldatum : 08.11.2022 11:09
letzte Aktualisierung : 03.01.2023 14:25

UPDATE: Wir erweitern die Karenzzeit. Zuvor war der "31.12.2022" vorgegeben, nun ist der "28.02.2023" als Abschalttermin gesett.

 

Guten Tag,

die öffentlichen IP-Adressen im Netzbereich "83.246.x.y" werden zum 28.02.2023  in "vDataCenter (Legacy)" abgeschaltet.

Bitte prüfen Sie Ihre virtuellen Maschinen im "vDataCenter (Legacy)", ob öffentliche IP-Adressen im oben genannten IP-Netzbereich konfiguriert sind. Falls dies der Fall ist, muss bitte folgendes bis zum 28.02.2023 erledigt werden:

 

1. Ändern der öffentlichen IP-Adresse im ControlPanel

Wechseln Sie dazu im Kunden zu "vDataCenter (Legacy)" und klicken auf den VM-Namen mit der öffentlichen IP-Adresse.
Unter dem Reiter "Netzwerk" im Bereich "Externes Netzwerk" wählen Sie "IP-Adresse hinzufügen" aus. Anschließend bestätigen Sie den Vorgang mit einem Klick auf "Hinzufügen".
Nach dem Hinzufügen der neuen IP-Adresse muss diese noch als primäre IP-Adresse definiert werden. Hierzu markieren Sie die neue IP-Adresse und klicken anschließend auf "Als primäre IP-Adresse setzen". Schließlich kann die
alte IP-Adresse gelöscht werden.

 

2. Mitteilung an den Support

Für die neuen IP-Adressen sind standardgemäß die folgenden Ports freigegeben: 22, 25, 80, 443, 3389.

Sofern spezielle Ports über den Support konfiguriert wurden, teilen Sie uns bitte sowohl die alte, als auch die neue öffentliche IP-Adresse der VM mit. Dann können wir die Portfreigabe entsprechend übernehmen. Wir stehen dazu telefonisch und schriftlich per E-Mail zur Verfügung.